Tel: +43 2749 300 23 |  Fax: +43 2749 300 36  

r.mitterauer@messtechnik-mitterauer.at

Wave Runner 6Zi

 

 

WaveRunner 6Zi – Das leistungsfähigste Oszilloskop in

der 400MHz – 4GHz Klasse. Neben seiner enormen Leistungsvielfalt

bietet das Gerät tiefe Erfassungsspeicher, bis zu 40GS/s Abtastrate,

geringes Rauschen und schnelle Reaktionszeit.

 

 

Kurzdaten:

• Bandbreiten, 400 MHz - 4 GHz

• Standardspeicher 16Mpts/Kanal,

• Max Speicher 64Mpts/Kanal

• Max Abtastrate 40GS/s

• Eingangskanäle 4

• Vertikale Auflösung 8 Bit ( 11 Bit im Enhanced Resolution Modus )

• Trigger und Dekoder für serielle Busse (Option)

 

 

 

Überlegenheit in Messgenauigkeit, Fehlersuche und Analyse

 

Der WaveRunner 6Zi definiert Überlegenheit in einem Testinstrument. Das enorme Feature Set enthält eine

breite Palette an Applikationspaketen, hochetwickelte Triggerfunktionen zur Fehlerisolierung, eine Bedienoberfläche entwickelt für schnelles und einfaches Navigieren, eine breite Palette an

Proben und Tastspitzen sowie extrem schnelle Reaktions –u. Einstellzeit.

 

 

 

WaveRunner 6Zi - Modellvarianten

 

Modell                                  Kanäle               Bandbreite                             Abtastrate                                               Max. Speicher

WaveRunner 604Zi                   4                         400 MHz                       10GS/s 4CH, 20GS/s 2CH                       Alle Modelle 128Mpts 2CH

WaveRunner 606Zi                   4                         600 MHz                       10GS/s 4CH, 20GS/s 2CH

WaveRunner 610Zi                   4                          1 GHz                            10GS/s 4CH, 20GS/s 2CH

WaveRunner 620MZi               4                          2 GHz                             20GS/s 4CH, 40GS/s 4CH

WaveRunner 620Zi                   4                          2 GHz                             10GS/s 4CH, 20GS/s 2CH

WaveRunner 625Zi                   4                          2,5 GHz                         20GS/s 4CH, 40GS/s 2CH

WaveRunner 640Zi                   4                           4 GHz                            20GS/s 4CH, 40GS/s 2CH

 

 

 

Umfangreiche Analyse serieller Datensignale

 

Der WaveRunner 6Zi bietet die derzeit modernsten Toolsets für die serielle Datenanalyse. Mit über 17 Triggern, Dekoder und Compliance Tests kann der WaveRunner 6Zi mit unerreichter Anzeigevielfalt und automatisch ablaufenden Routinen die meisten Probleme in der seriellen Datenanalyse adressieren.

 

 

Beste Signalgenauigkeit

 

Die WaveRunner 6Zi Serie macht sich ein hervorragendes Frontend zunutze, welches unerreichte

Signalgenauigkeit bei kleinstem Rauschen bietet. Diese Eigenschaft wird noch durch eine

enorme Offset und Delayeinstellung sowie Zoomingfunktionen im Amplituden und Zeitbereich erweitert, welche die Signalbeurteilung wesentlich vereinfachen.

 

 

Neue Wege für Navigation und Anzeige

 

Das „ Wavepilot “ Kontrollfeld ermöglicht die praktische Einstellung von Cursoren, Dekodern, WaveScan, History, LabNotebook und Spektrumanalyser -  Funktion mittels ihrer entsprechenden Funktionstasten an der Frontplatte.

 

Der sogenannte „ Joystick“ im Zentum des Wavepilot Kontrollfeldes ermöglicht das praktische Navigieren durch Tabellen, Dehnen und Positionieren der dargestellten Signale, sowie Steuerung der Cursoren.

Durch einen Klick am rechten Bildschirmrand läßt sich das 12,1 “ Dispay entriegeln und um 90 Grad drehen. Die Anzeige wechselt dadurch vom Landscape in den Portrait Modus. Dies erleichtert z. B. die Darstellung im Mixed Signal Modus in dem bis zu 36 digitale und 4 analoge Kanäle angezeigt werden. Das Display läßt sich zusätzlich nach oben und unten schwenken um den Betrachtungswinkel anpassen zu können.

 

 

Größere Triggerfunktionalität ermöglicht schnelleres Insolieren von Signalproblemen

 

Eine leistungsfähige Kombination von breitbandigen Flanken –u. 10 unterschiedlichen Smart Triggern ,

vierstufige kaskadierbare Trigger, ein Messwerttrigger und der automatische Trigger Scan ( findet z.B. Glitches und Runts automatisch ) ist standardmäßig implementiert und ermöglichen Ihnen Ihr Signalproblem schnell zu isolieren und ihm auf den Grund zu gehen.

Der Messwerttrigger bietet eine exakte Beurteilung eines Triggerereignisses welches auf einer qualifizierten Messung mit hoher Genauigkeit beruht.

 

Ein extrem schneller, serieller Trigger ermöglicht das Triggern auf serielle Datensignale bis zu 3GB/s und bis zu 80 Bit Länge. Folgende serielle Trigger sind verfügbar:

I2C, SPI, UART, RS232, Audio, ( I2S, LJ, RJ, TDM ), CAN, LIN, FlexRay, MIL-STD-1553, SATA, 8b/10b, USB2 und viele andere mehr.

 

 

 

Details anfordern

 

Download Datenblatt

IHR PARTNER IM BEREICH MESSTECHNIK

Kontakt

 

Messtechnik Mitterauer KG

Ing. Robert Mitterauer

Betriebsgebiet Nord 2

3385 Markersdorf

Österreich

 

Telefon: +43-2749-300 23

Mobil: +43-676-760 0641

Fax: +43-2749-300 26

e-mail: r.mitterauer@messtechnik-mitterauer.at

URL: www.messtechnik-mitterauer.at

 

Copyright © www.Maluma-Webdesign.at. All rights reserved.
Impressum / Datenschutz